Zurück

Niederdruck Plasmaanlage

Anlagendesign AURORA für Plasmatreat Premiere auf der NPE 2012 in Orlando / Florida USA. Unser langjähriger Kunde Plasmatreat präsentiert die Niederdruckplasmaanlage AURORA. Neben der Integration in das durchgängige Corporate Design konnte Braake Design auch alle funktionalen Aspekte wie Mobilität und Flexibilität zur Anpassung an die unterschiedlichsten Produktionsbedingungen in ein rundum gelungenes Industriedesign einbringen.

Am Beispiel der AURORA lässt sich ablesen wie sich die innovative Technologie der hier eingesetzten Niederdruckplasmatechnologie und ein zukunftsweisendes Design zu einem herausragenden Produkt verbinden. Braake Design begleitete diese innovative Entwicklung vom Designentwurf bis zur Gehäusekonstruktion. Die ruhige Gesamtform mit dem Kontrast aus gewölbter und kubischer Struktur integriert die funktionalen 19“ Komponenten und ermöglicht durch große Mineralglastüren einen optimalen Einblick in die Vakuum Prozeßkammer. Das Anlagenhousing zeigt damit auch als Komponente in komplexen Fertigungslinien eine klare Produktidentität und Wiedererkennbarkeit. Reizvolle Materialkontraste und feine Konstruktionsdetails verdeutlichen auch im äußeren Erscheinungsbild die Qualität und Leistungsfähigkeit der neuen Anlage.

Plasmatreat Aurora